Das technikcamps-Programm 2022 ist da!

Liebe Eltern, Liebe Kinder, liebe technikcamps-Fans.

nach 2 Jahren (Zwangs-)Pause wagen wir im 20. Jahr des Projektes einen bescheidenen neuen Anfang.

Vieles ist neu und vieles wird anders sein, da geht es um Inhalte, Abläufe und die Menschen dahinter. Aber endlich ist unser Programm für die Saison 2022 fertiggestellt und nun online verfügbar.

Es sind nur wenige Kurse im Programm, diesmal ausschließlich auf dem Campus der künftigen Universität Koblenz. Wie gewohnt haben wir ein Angebot zusammengestellt, mit dem wir möglichst jeden Nachwuchstüftler und jede Nachwuchstüftlerin erreichen. Und trotzdem werden neben unseren beliebten Klassikern erneut neue Kurskonzepte dabei sein. Weil es aber schnell gehen musste, werden die Beschreibungen für E-Driver, Smart-Schmuck und Making Projekte hier nur kurz skizziert.

Wie auch immer, solange uns kein neuer plötzlicher lockdown dazwischen kommt, sind wir am Start.

Bis dahin gilt unser Dank vor allem all denen, die uns über diese Zeit hinweg treu geblieben sind, aber auch denen, die inzwischen zu alt geworden sind, um bei uns noch teilnehmen zu können. Ihnen sei für die schöne gemeinsame Zeit gedankt, ihnen wünschen wir alles Gute auf ihrem, vielleicht technikaffinen Weg. Lasst uns an euren Lebenswegen Teil haben, denn gerne wollen wir wissen, ob ihr euch durch die technikcamps habt inspirieren oder bestärken lassen, eine bestimmte Richtung einzuschlagen.

Kurzbeschreibungen unserer neuen Kursangebote

  • E-Driver

    Was passiert, wenn man einen Bobby-Car mit einem Akkuschrauber paart? Klar doch, es entsteht ein "Auto" mit Elektromotor. Ganze Meisterschaften werden inzwischen mit diesen Fahrzeugen ausgetragen. Wir wollen das aber jetzt erst mal ausprobieren und den Campus unsicher machen. Wer noch einen gebrauchten Bobby-Car und oder gebrauchten Akkuschrauber für diesen Zweck entbehren kann - bei uns werden sie einem guten Zweck zugeführt. Bitte einfach melden.
  • Smart-Schmuck

    Die Idee stammt von einem unserer Events, bei dem wir das Design-Camps mit ein paar elektronischen Komponenten kombiniert sowie Broschen o.ä. mittels LED zum Leuchten gebracht haben.
  • Making Projekte

    In diesem Kurs wollen wir uns gemeinsam experimentell an das Internet of Things (IoT) heranwagen und die Möglichkeiten des ESP32 Controllers für unsere Ideen nutzen. Programmiert wird mittels der Programmiersprache C in die dieser Kurs ebenfalls einführt. (Die Durchführung dieses Kurses ist allerdings noch nicht 100% gesichert und steht deswegen noch unter Vorbehalt.)

Früh übt sich, wer ein echter Techniker werden will :-)

5. Februar 2022

Zur Webseite von jugend forscht


Unser Praktikant Dario Estermann hat am Regionalwettbewerb Koblenz teilgenommen.

Es wurde ein dritter Platz in der Kategorie Mathe/Informatik.

Alle Veranstaltungen der technikcamps, Kinder-Uni Koblenz und weiterer Anbieter in einer Liste.

Ein Bildungs- und Ferienangebot des Fachgebietes Techniklehre an der Universität in Koblenz

In den technikcamps wird nach Herzenslust konstruiert, gebaut, geschraubt, programmiert, gebastelt und gelötet.

Ob Roboter, Elektronik, Seifenkisten oder Computer-Technik – bei unseren Camps ist für jeden kleinen und großen Tüftler, Mädchen wie Jungs, etwas dabei!